Canon PowerShot G15

Die Canon PowerShot G15 ist eine Digitalkamera im Retro-Design mit 12 Megapixeln Aufnahmeleistung. Ob sie noch mehr zu bieten hat, kannst Du hier in unserem detaillierten Bericht herausfinden.

Canon PowerShot G15
Vorteile

  • Scharfe Bilder
  • Leichte Bedienung
  • kompakte Größe
  • Leistungsstarkes Objektiv
  • + Preis/Leistung

Nachteile

  • Blitz etwas hell

Features und Funktionen

Mit 12 MP unter der Haube kannst Du hier glasklare Aufnahmen machen, die Dich mit hoher Bildqualität überzeugen werden. Das 28-mm-Weitwinkelobjektiv arbeitet mit einer Lichtstärke von 1:1,8-2,8. Du kannst also auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Bilder schießen. Der 5-fache optische Zoom und der 10-fache digitale Zoom bieten Dir zusätzliche Flexibilität.

Das Intelligent IS mit 4 Stufen ist ein Bildstabilisator, der dafür sorgt, dass es keine verwackelten Aufnahmen mehr gibt. Die Bilder und Videos können im RAW-Format abgespeichert werde, falls Du nicht mit JPG arbeiten möchtest. Videos werden in Full-HD Qualität aufgezeichnet (1080p).

Du kannst Dir Deine Aufnahmen auf dem 3-Zoll-LCD-Monitor anschauen. Dieser hat 920000 Bildpunkte und durch das hochauflösende PurColor II Display ist eine besonders natürliche Farbwiedergabe gewährleistet.

Die Bedienung erfolgt sowohl über Knöpfe auf der Kamerarückseite als auch über Drehregler auf der Oberseite. Hier kannst Du verschiedene, vorprogrammierte Bildeinstellungen auswählen. Dies macht die Kamera besonders schnell einsatzbereit. Weitere Digitalkameras findest du in unserer Übersicht.

Canon PowerShot G15-2Canon PowerShot G15-3

Vorteile

Trotz des etwas höheren Kaufpreises von 300 Euro, die Amazon-Kunden sind von der Canon PowerShot G15 begeistert. Die Bedienung ist denkbar einfach, unkompliziert und die Kamera ist ideal für den täglichen Gebrauch. Die Bildqualität stimmt und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sprechen für sich. Das Objektiv ist leistungsstark und bietet eine hohe Auflösung, gepaart mit besonders natürlicher Farbaufnahme.

Nachteile

Der fehlende Sucher wird immer wieder als echtes Manko genannt. Für eine Digitalkamera in dieser Preisklasse erwarten viele Kunden diese Funktion. Der Blitz scheint ein wenig zu hell zu sein, bei Innenraumaufnahmen und bei Aufnahmen aus kurzer Distanz werden die Bilder schnell mal überbelichtet.

Testberichte

  1. Auf Testberichte schneidet die PowerShot G15 mit einer überzeugenden 1,6 in der Gesamtbewertung ab. Die super einfache Handhabung und die hohe Qualität der Bilder können hier punkten. Für den fehlenden Sucher gibt es ein wenig Abzug, aber dies kann den positiven Gesamteindruck nicht schmälern.
  2. Chip entscheidet sich für die Bewertung „Oberklasse“. Vor allem die ganz hervorragende Bildqualität ist hier ein hervorgehobener Pluspunkt. Des Weiteren wird das gute Preisleistungsverhältnis genannt und die komfortable Bedienung.
Canon PowerShot G15-5

Beispielaufnahme der G15

Canon PowerShot G15-Beispielbild

Gestochen scharfe Bilder

 

Fazit zur PowerShot G15

Ich bin der Meinung, dass Du mit dieser Kamera ein solides Gerät geboten bekommst. Der Preis ist absolut in Ordnung und so ist die Ausstattung. Vor allem für den regelmäßigen Einsatz im Alltag eignet sich das Gerät.

Aufgrund der kompakten Größe kannst Du es immer in der Handtasche haben und es ist schnell einsatzbereit. Ich kann die Kamera nur empfehlen und ich bin mir sicher, Du hast hier eine Kamera, die Dich lange begleiten wird.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*